Bedingungslose Liebe

September 11, 2016

 

Bedingungslose Liebe IST -

Sie unterscheidet nicht, sie hinterfragt nicht.

Sie akzeptiert alles, wie es ist, gleich welche Form, welches Leben, welches Wesen.

Nichts hat Vorrang, nichts hat Nachrang.

Sie ist auf die Ewigkeit ausgerichtet, konzentriert sich nicht auf auf etwas oder jemanden.

Nichts hat mehr oder weniger Wert

Ihr Blick ist gleichmäßig auf Alles gerichtet.

Sie beobachtet das Werden und Vergehen und ist immer noch da.

In ihrem Licht erblüht alles, was ist - ruhig, gelassen, beständig.

Sie weiß, dass nichts wirklich stirbt.

Deshalb kennt sie keine Traurigkeit, keine Angst oder Wut.

Sie hat keine Angst zu vergehen, denn sie weiß, sie ist ewig, an niemand Bestimmten gebunden.

Sie ist eine Schwingung, die Alles durchwirkt.

Sie ist nicht persönlich.

Sie ist einfach da.

 

Doch die Menschen haben Angst vor ihr.

Sie möchten mehr wert sein, als die anderen, mehr geliebt.

Sie möchten beachtet werden - mehr als die anderen.

Sie möchten etwas Besonderes sein in den Augen der Anderen.

Sie erkennen nicht, dass sie bereits ein Teil der bedingungslosen Liebe sind.

Sie spüren nicht, dass sie ein Teil der Ewigkeit sind.

Sie erkennen nicht, dass alles bereits Liebe ist.

Sie erkennen die Vollkommenheit der Schöpfung nicht.

Sie erkennen ihre eigene Vollkommenheit nicht.

 

Doch wir können lernen zu erkennen, zu spüren und zu lieben.

Wir können jeden Tag aufs Neue unsere Wertungen fallen lassen.

 

Und wir können eintauchen

in das Licht

in die Liebe

in die Ewigkeit

in die Vollkommenheit

 

Jeden Tag ein Stückchen mehr

bis wir sie spüren

in uns

und in Allem, was ist.

 

Eva

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Behütet und beschützt

December 10, 2018

1/5
Please reload

Aktuelle Einträge

December 10, 2018

December 10, 2018

August 19, 2017

August 19, 2017

August 19, 2017

March 20, 2017

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter